Prot. Kirchengemeinde Theisbergstegen - da berühren sich Himmel und Erde -
Prot. Kirchengemeinde Theisbergstegen- da berühren sich Himmel und Erde -

Willkommen auf der Homepage der Protestantischen Kirchengemeinde Theisbergstegen!

 

Zu uns gehören die Ortschaften Theisbergstegen, Godelhausen, Etschberg,                       Rutsweiler und Haschbach.

Wir bestehen zur Zeit aus etwa 1800 Gemeindegliedern. Wir sind eine moderne, offene und sehr lebendige Gemeinde mit vielen ehrenamtlich Engagierten.                                               Auf www.prot-pfarramt-theisbergstegen.de finden Sie alle aktuellen Informationen, Gottesdiensttermine, Infos zu Taufen und Trauungen in unserer Kirchengemeinde und Bilder aus dem reichen Gemeindeleben. Reinschauen lohnt sich - garantiert. 

Zu Hören ist unser für eine Dorfkirche seltenes Fünfergeläut. Die Älteste Glocke stammt aus dem Jahr 1430. Weitere Infos dazu in der neuen Festschrift, die gerade erschienen ist.

Zu Hören ist unser für eine Dorfkirche seltenes Fünfergeläut. Die Älteste Glocke stammt aus dem Jahr 1430. Das Video hat unser Presbyter Lothar Haberstig aus Godelhausen angefertigt.

Aktuell

Aktuelles zur Ökumenischen Sternsingeraktion 2017:

Die Sternsinger sind in dieser Woche an folgenden Tagen in den Dörfern unserer Kirchengemeinde unterwegs:

 

am 06.01.: in Rutsweiler

am 07.01.: in Theisbergstegen, in Godelhausen und in Etschberg

am 08.01.: in Haschbach

 

Wir trauern mit Berlin. Darum werden heute Abend (am 20.12.2017) um 19:00 Uhr die Kirchenglocken unserer Peterskirche eine viertel Stunde lang läuten, um unsere Anteilnahme zu bekunden. Es werden Kerzen angezündet und es wird eine kleine Andacht gehalten.

Besonders für Godelhausen suchen wir noch dringend erwachsene Betreuerinnen und Betreuer für die Ökumenische Sternsingeraktion 2017. Wenn Sie Interesse haben, dann melden Sie sich bitte bis zum 20. Dezember im Pfarramt Theisbergstegen, telefonisch oder per E-Mail. Vielen Dank!!!

Flyer Anmeldung Ökumenische Sternsingeraktion 2017
Bitte den unteren Abschnitt ausschneiden und im Prot. Pfarramt Theisbergstegen bis spätestens 20.12.2016 abgeben. Vielen Dank!
Anmeldung zur Sternsingeraktion 2017.pdf
PDF-Dokument [586.0 KB]

Achtung Betrug! Dem Presbyterium wurde mitgeteilt, dass jemand in den Dörfern unserer Kirchengemeinde wegen einer angeblichen Spendenaktion für die Sanierung der Kirchentreppe Geld einsammelt. Diese Person behauptet, im Auftrag der Pfarrerin und der Kirchengemeinde Theisbergstegen unterwegs zu sein und bittet um Spendengelder (1-€  pro Haushalt). Diese Behauptung stimmt nicht, es handelt sich um Betrug!!! Bitte spenden Sie nichts!!!

Wir haben uns  aufgrund dessen mit der Polizeiinspektion in Verbindung gesetzt. 

Ein gelungenes Beispiel kirchlicher und ehrenamtlicher Arbeit über die Orts- und Gemeindegrenze hinaus. Da kann jeder ein bisschen helfen. Danke an alle Helferinnen und Helfer, sowie Unterstützer.

Eindrücke aus dem Heilig Abend Gottesdienst 2015

Am Samstag, 07. November, findet im protestantischen Gemeindehaus (Kirchstraße 24) der mittlerweile vierte Babybasar statt. Zwischen 13 und 15 Uhr stehen wieder preisgünstige Baby- und Kinderartikel - besonders für die Winterzeit- sowie Kinderwägen, Buggys, Autositze, Spielzeuge und vieles mehr zum Verkauf bereit. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Verkaufsnummern und weitere Infos gibt es bei Sigrid Bold in Haschbach (Telefon 06381 6009922). 20 Prozent des Verkaufserlöses gehen an die Krabbeln- und Kindergruppe der KirchengemeindeTheisbergstegen. 

Suppenspender melden sich bitte bei Dekan Lars Stetzenbach (06381 2065).

Anmeldungen zum diesjährigen Zeltlager zwischen dem 16.08.2015 und dem 28.08.2015 sind noch möglich. Beeilt euch - es sind nicht mehr viele Plätze frei!
Dieses Jahr geht es auf einen neuen Zeltlagerplatz in Eberbach im Rhein-Neckar-Kreis.

 

 

 

 

 

 

 

Infos zum Platz gibt es unter http://cms7.eberbach.de/pb/,Lde/296176.html
Mitfahren dürfen Jungen und Mädchen von 08 bis 13 Jahren. Die Kosten inklusive Vollverpflegung (mindestens 4 Mahlzeiten täglich, wir hatten auch schon selbstgemachte Döner und Burger), Anfahrt und einigen Ausflügen belaufen sich auf 200- €. Anmeldung und weitere Infos im Prot. Pfarramt Theisbergstegen (06381 2350) oder bei Florian Börtzler (0177 7964155). Für alle Angemeldeten findet ein Vortreffen am 25. Juni um 18:30 Uhr im Prot. Gemeindehaus Theisbergstegen, Kirchstraße 24, statt. 
Weitere Infos und Eindrücke vom Zeltlager gibt´s hier. Die Anmeldeformulare stehen als pdf.Datei zum Download bereit. 
Vielleicht bist auch du dabei! Es lohnt sich.

Infos und Anmeldeformular.pdf
PDF-Dokument [208.8 KB]

Dank zweier großzügiger Spenden konnten für die Kirche (bzw. Winterkirche) Maligel aus strapazierfähigen Holz angeschafft werden. Das Angebot richtet sich in erster Linie an jene Kinder, die mit ihren Eltern den Gottesdienst außerhalb des Kigo's besuchen. Während der Gottesdienstfeier stehen die Igelbretter (welche ganz bequem auf den Schoß gelegt werden können) den Kleinen aus der Gemeinde zum Malen zur Verfügung. Wir freuen uns auf viele tolle und kreative Kunstwerke.

Wir haben es geschafft. Unsere Peterskirche ist barrierefrei!

News

  

 

 

Ergänzende Informationen zu:

"Unsere Projekte"

 

Aktualisierung am 19.01.2017:

 

-  Wie sieht es bis dato (Dezember 2016) mit unseren Projekten aus?

 

- Der neue Gemeindebrief für Januar und Februar 2017 steht als Download zur Verfügung.

 

- Neue Informationen  zum "Kochen für Männer" (siehe unter "Unsere Gruppen und Kreise": Männerkochgruppe). 

 

- Cafe "Danke" -> neue Informationen unter "Krankenpflegeverein"

 

 

 

 

 

 

 

Sie möchten wieder in die Kirche eintreten?

RSS-Feeds

Herrnhuter Losung

Ich will euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet. (Jesaja 66,13)
>> Mehr lesen

Evangelische Kirche der Pfalz: Artikelschau

Mit eigenen Fragen in den Religionsunterricht einbringen (Fri, 20 Jan 2017)
Landau (lk). Im Religionsunterricht an den Schulen geht es nach Aussage von Kirchenpräsident Christian Schad nicht darum, ein „Glaubensbekenntnis“ abzulegen, sondern um die Grundfragen des Lebens....
>> Mehr lesen

Tagung zu Phänomenen Nationalismus und Populismus (Fri, 20 Jan 2017)
Landau/Ludwigshafen (lk). Mit den Phänomenen Nationalismus und Populismus befasst sich eine Tagung der Evangelischen Akademie der Pfalz am Donnerstag, 9. Februar, im Ernst-Bloch-Zentrum Ludwigshafen....
>> Mehr lesen

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Prot. Pfarramt Theisbergstegen