Prot. Kirchengemeinde Theisbergstegen - da berühren sich Himmel und Erde -
Prot. Kirchengemeinde Theisbergstegen- da berühren sich Himmel und Erde -

Unser Presbyterium

"Wohin will die Kirchengemeinde eigentlich?" - Startertag zusammen mit dem neuen Presbyterium im November 2015

Nach der Verfassung der Pfälzischen Landeskirche leiten die Pfarrer zusammen mit dem Presbyterium die Kirchengemeinde. Aus allen Ortschaften sind Presbyter vertreten. Vielleicht kennen Sie den ein oder die andere. Unsere Presbyter sind neben den Pfarrern Ihre Ansprechpartner für alles Rund um die Kirchengemeinde.

 

Am 30. November (1. Advent) 2014 wurde das neue Presbyterium gewählt.

Und das ist unsere neuen Mitglieder des Presbyteriums:

In allen Sitzungen tagt das Gesamtpresbyterium, das heißt, dass die direkt gewählten Presbyter /-innen, sowie die Mitglieder/-innen des erweiterten Presbyteriums zusammenkommen. Das erweiterte Presbyterium vertritt die Kirchengemeinde ebenso wie die direkt gewählten Kandidat/-innen, wobei Letztere in den Sitzungen automatisch das Stimmrecht innehaben. Ferner bilden die Ersatzpresbyter/-innen durch ihren Rat und ihre Tat zum Wohl der Kirchengemeinde einen unverzichtbarer Bestandteil in der Gemeindeleitung.

News

  

 

 

Neue ergänzende Informationen zu:

"Unsere Projekte" (Stand: Oktober 2017)

Neues zur Außenbeleuchtung des Kirchturms und zur Fertigstellung der Mauer am Gemeindehausparkplatz

Sie möchten wieder in die Kirche eintreten?

 

Aktualisierung am 21.11.2017:

 

 

- Der neue Gemeindebrief für November und Dezember 2017 steht als Download zur Verfügung. 

 

- Regionaler Gottesdienst zum Buß- und Bettag in der Unionskirche Neunkirchen am Potzberg (-> siehe unter "Aktuelles").

 

- Neue Termine der Männerkochgruppe für November und Dezember 2017 (-> siehe "Unsere Gruppen und Kreise" unter "Männerkochgruppe").

 

- Neue Termine des Sternenkinder-Elterntreffs für November und Dezember 2017 (-> siehe "Unsere Gruppen und Kreise" unter "Sternenkinder-Elterntreff").

RSS-Feeds

Herrnhuter Losung

Der HERR wird den Armen nicht für immer vergessen; die Hoffnung der Elenden wird nicht verloren sein ewiglich. (Psalm 9,19)
>> Mehr lesen

Evangelische Kirche der Pfalz: Artikelschau

Zeichen für Versöhnung und Vergebung (Wed, 22 Nov 2017)
Die Union Evangelischer Kirchen und die Selbständige Evangelisch-Lutherische Kirche haben in Berlin ein "Gemeinsames Wort" unterzeichnet. Kirchenpräsident Schad hat einen "wahrhaftigen Umgang mit der Vergangenheit" angemahnt.
>> Mehr lesen

Luther, die Protestanten und die Pfalz (Wed, 22 Nov 2017)
Das Historische Museum in Speyer präsentiert die Geschichte des Protestantismus und der pfälzischen Landeskirche.
>> Mehr lesen

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Prot. Pfarramt Theisbergstegen