Prot. Kirchengemeinde Theisbergstegen - da berühren sich Himmel und Erde -
Prot. Kirchengemeinde Theisbergstegen- da berühren sich Himmel und Erde -

Peterskirche in Theisbergstegen

Peterskirche

 

Quelle: Das Foto wurde uns von  Pfarrerin Stetzenbach zur Verfügung gestellt.

Ein kurzer Auszug aus der umfangreichen Geschichte:

  • 11./12. Jh. Bau der romanischen Peterskirche

 

  • 1393 Mutterkirche von 11 Filialgemeinden:
    Friedelhausen, Bosenbach, Mühlbach, Rutsweiler, Gimsbach, Matzenbach, Reichartsweiler, Bettenhausen, Niedermohr, Neunkirchen und Staufenbach.

 

  • 15 Jh. Umbau der Peterskirche in eine gotische Kirche

 

  • 1538 Ersterwähnung eines lutherischen Pfarrers.

 

  • 1833/1835 Vergrößerung der Peterskirche durch Herausnahme des gotischen Chores.

 

  • 1876 Schließung des Kirchenfriedhofes

 

  • 1954 Neubau des Glockenturms



Besonderheiten der Peterskirche: Achteckiger Taufstein aus dem 13. Jahrhundert; eine der ältesten Glocken in der Westpfalz - aus dem Jahre 1430; römische Reliefsteine an der nördlichen Außenwand; alter Orgelprospekt aus dem 18. Jahrhundert.

 

 

Quelle: Hinweisschild am großen Treppenaufgang der Peterskirche

Blick auf den Remigiusberg  in der Nacht

Man beachte die Wolkenformation über dem Kirchberg! (Bild v. Peter Keber, Theisbergstegen)

Quelle: Das Foto wurde uns von Herrn Keber zur Verfügung gestellt.

News

 Unsere Projekte

 

Sie möchten wieder in die Kirche eintreten?

RSS-Feeds

Evangelische Kirche der Pfalz: Artikelschau

24 Türöffner im Advent (Fri, 25 Nov 2022)
Lauter Türen und Tore. Von A wie Arbeitsamt über F wie Fußballtor bis Z wie Zugtür. Unter dem Motto „Macht hoch die Tür“ geht’s mit der Kirchenpräsidentin alltäglich in den Advent.
>> Mehr lesen

Landesregierung im Austausch mit den Evangelischen Kirchen (Tue, 22 Nov 2022)
Menschen verarmen und frieren. Andere flüchten vor dem Krieg – auch ins Saarland. Was Politik und Kirchen in den Dauerkrisen tun können, war Thema des Spitzengesprächs.
>> Mehr lesen

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© Prot. Pfarramt Theisbergstegen